Pen of the year

Filter

Seit 2003 aus dem Hause Graf von Faber-Castell - streng limitierter Pen of the Year

Die Pen of the Year von Graf von Faber-Castell erscheinen seit 2003. In jedem Jahr präsentiert das Unternehmen Ihnen einen neuer Füllhalter, in streng limitierter Auflage, im innovativen Design, im Magnum-Format. Als limitierte Ausgabe ist jeder dieser Füllhalter am Kopf der Kolbenmechanik durchgehend nummeriert und wird in einer aufwendig gearbeiteten Holzschatulle mit einer hochwertigen Broschüre und einem Zertifikat der Limitierung geliefert. Der Drehknopf jeder Kolbenmechanik wird wiederum von einer platinierten Abschlußkappe geschützt. Jeder der edlen Füllfederhalter besitzt eine 18 Karat Bicolor Goldfeder, die in den Federbreiten F, M und B erhältlich ist. Die Federn werden außerdem von Hand eingeschrieben.

Jedes Jahr ein neuer Pen of the Year - von Graf von Faber-Castell

Jahr für Jahr stellt Graf von Faber-Castell voller Stolz den neuesten Füllfederhalter der Kollektion Pen of the Year vor. Die Materialen für die Schreibgeräte sind äußerst vielfältig und durchweg ungewöhnlich. Schäfte aus Schlangenholz, Perlrochenleder, Rosshaar oder russischer Jade sind nur eine kurze Auswahl all der exklusiven und hochwertigen Materialien.

Lassen Sie sich von der Extravaganz dieses Füllfederhalters verzaubern und erwerben Sie ein Schreibgerät als Anlage für die Ewigkeit.