Navigation
Filter
  • Preis
  • Farbe
  • Produkttyp

Rollerball Cleo Skribent

Cleo Skribent – Schreibgeräte Made in Germany

Die Erfolgsgeschichte des Unternehmens Cleo zeigt das aus kleinen Dingen große Erfolge hervorgehen können. Direkt nach Ende des 2. Weltkriegs, im Jahr 1945 begann in einer Hinterhofgarage im Brandenburgischen Bad Wilsnack die Produktion von Schreibgeräten. 

Aus Materialresten und mit einfachsten Mitteln wurde hier gefertigt, sodass die Mitarbeiter in dieser Aufbauphase sich scherzhaft mit den "Alten Ägyptern" verglichen. Daher fand sich bei der Suche nach einem geeigneten Namen für die erste Schreibgerätelinie der Name "Cleopatra", woraus bereits kurze Zeit später der Name CLEO entstand.

International bekannt wurde Cleo durch die Tuschezeichengeräte der Serie SKRIBENT, die in allen ehemaligen Ostblockstaaten vertrieben und für Generationen von technischen Zeichnern im beruflichen Alltag unabdingbar wurden.

Inzwischen hat Cleo einen neuen Markt für sich erschlossen. Cleo ist nun Sinnbild für die Herstellung filigraner, handgefertigter Schreibgeräte. Hier bei Cleo Skribent werden noch tatsächlich alle Einzelteile ausschließlich im Cleo Werk in Bad Wilsnack hergestellt. Füllhalter, Kugelschreiber, Bleistifte komplett „hand-made in Germany". Daher schätzen vor allem internationale Kunden die Schreibgeräte von Cleo als Sinnbild für deutsche Qualitätsarbeit. 

Nach oben
Akzeptieren

Hinweis zu Cookies
Wir möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf Datenschutzerklärung.